Malloreddus Brett

Malloreddus sind eine sardische Spezialität - kleine Gnocchi, mit speziellem Muster

Rezept:
300 g Hartweizengriess
100 g Mehl
oder 400 g Nudelmehl
Mehl zum Ausrollen und Bestäuben
Safranfäden, Salz

Die Safranfäden mörsern und lauwarmes Wasser angießen.
Hartweizengriess mit dem Mehl mischen. Eine Prise Salz, das Safran-Wasser und weiteres Wasser zum Mehl geben, sodass beim Kneten ein glatter Nudelteig entsteht. Den Teig in Klarsichtfolie einwickeln und mind. 30 Minuten ruhen lassen.

Den Teig nach und nach auf bemehlter Fläche zu ½ cm dicken Rollen drehen. Von diesen 1 cm lange Stückchen abschneiden und in Mehl wenden. Jedes Stück mit dem Daumen flachdrücken und so über das Brettchen abrollen, dass sich die Längsseiten nach innen eindrehen bis sie sich knapp berühren.
Die Malloreddus auf ein bemehltes Tuch legen, mit einem weiteren Tuch zudecken und mindestens 24 Stunden trocknen lassen.

Malloreddus werden gerne mit einem Sugo aus frischen Tomaten, Knoblauch, Basilikum, Olivenöl, Salsiccia mit Fenchel und Pecorino gegessen.

  • Artikel-Nr: 00002819
  • Lieferbar: sofort lieferbar
  • Ihr Preis je EH: € 4,90
€ 4,90
  • 1 Stern
  • 2 Sterne
  • 3 Sterne
  • 4 Sterne
  • 5 Sterne

Sie müssen sich einloggen um eine Bewertung abgeben zu können

Noch keine Bewertung verfügbar

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren

Neu

Plattiereisen aus Edelstahl 18/10, äußerst...

ab € 19,90 / Stk

Wo kommen nur die regelmäßigen Rillen bei den...

ab € 4,90 / Stk

Aus Teigrechtecken werden damit ganz rasch köstliche...

ab € 9,90 / Stk

Neu

Corzetti sind "geprägte" Nudelscheiben,...

ab € 23,90 / Stk