Hering Berlin

hering berlin gehört zu den international renommiertesten Porzellan-Labels und ist in 21 Ländern vertreten. hering berlin steht für erlesene Eleganz, klare moderne Formensprache in Porzellan, das Unternehmen verbindet Luxus mit purer Schönheit.
Das Porzellan ist Manufakturware in perfekter Vollendung. Materialgerechtigkeit und der unverfälschte Umgang mit den Eigenschaften des Hart-Porzellans stehen im Mittelpunkt der Arbeit. Das unglasierte, sinnlich-matte Biskuitporzellan ist dabei Markenzeichen von hering berlin. Die Verarbeitung erfolgt ausschließlich mit traditionellen handwerklichen Methoden in Deutschland.

hering berlin Porzellan ist einzigartig durch die Handschrift von Stefanie Hering: Mit klaren Formen, elegantem Purismus und modernen Dekoren kreiert sie die Neu-Inszenierung des traditionellen Werkstoffes. Ihre moderne Formensprache verleiht dem Porzellan sein Gesicht. Die sinnliche Anmutung von mattem Biskuitporzellan und das raffinierte reduzierte Spiel mit zarter Transparenz und Struktur sind ihr Markenzeichen. Stefanie Herings Credo ist: „Sinnvolles sinnlich Gestalten.“

Handarbeit
Jedes Objekt von hering berlin ist aufwändige, konsequente Handarbeit Made in Germany. Vasen, Schalen und alle Objekte werden "frei gedreht", d.h. frei als Einzelstück auf der Töpferscheibe ohne Schablone gestaltet.
Das Geschirr wird Stück für Stück auf Maschinenformen "ein- bzw. übergedreht", um Maßhaltigkeit und gleichbleibende Scherbenstärke zu gewährleisten. Die Stücke werden drei bis fünf Tage luftgetrocknet, große Schalen bis zu drei Wochen. Alle Stücke werden - um Unebenheiten und Gießnähte zu entfernen - einzeln von Hand verputzt und „verschwämmelt“. Um die Struktur auf der Oberfläche zu erhalten, wird Schelllack mit dem Pinsel aufgetragen. Die nicht bemalten Partien werden von Hand ausgewaschen. So entstehen die typischen exakten, scharfkantigen Muster.
 

Objekte und Unikate:
Eleganz im Extrem - Schalen, Vasen und weitere Objekte beeindrucken durch einmalige Dimensionen. hering berlin geht dabei bewusst an die Grenzen der Machbarkeit und setzt neue Maßstäbe für ein traditionelles Material.
Im Mittelpunkt steht Biskuit, das unglasierte Porzellan. Klassiker sind die fein ausgedrehten Kummen und hohen Flaschen, legendär die tausendfach perforierten Lochschalen und die vielen weiteren von Stefanie Hering frei gedrehten Unikate.
Näheres unter www.hering-berlin.de

Neu

Der Becher aus der Serie Kiss ist aus Biskuitporzellan...

ab € 72,00 / Stk.

Neu

Der Becher aus der Serie Ocean ist aus Biskuitporzellan...

ab € 75,00 / Stk.

Neu

Der Becher aus der Serie Ocean ist aus Biskuitporzellan...

ab € 125,00 / Stk.

Neu

Der Becher aus der Serie Ocean ist aus Biskuitporzellan...

ab € 125,00 / Stk.

Neu

Der Becher aus der Serie Ocean ist aus Biskuitporzellan...

ab € 125,00 / Stk.

Neu

Der Becher aus der Serie Ocean ist aus Biskuitporzellan...

ab € 125,00 / Stk.

Neu

Der Becher aus der Serie Piqueur ist aus Biskuitporzellan...

ab € 110,00 / Stk.

Neu

Die Teekanne ist aus Biskuitporzellan gefertigt. Die...

ab € 330,00 / Stk.

Neu

Die Teeschale samt Untertasse ist aus Biskuitporzellan...

ab € 169,00 / Stk.

Neu

Die Porzellanschalen sind aus Biskuitporzellan und weisen...

ab € 220,00 / Stk.

Platte / Tablett aus Biskuit-Porzellan - ideal als...

ab € 410,00 / Stk

Schale aus Biskuit-Porzellan - ideal für Vorspeise,...

ab € 349,00 / Stk

Platte / Tablett aus Biskuit-Porzellan - ideal für Petit...

ab € 436,00 / Stk

Schale aus Biskuit-Porzellan - ideal für Vorspeise,...

ab € 170,00 / Stk

Platte / Tablett aus Biskuit-Porzellan - ideal für...

ab € 695,00 / Stk

Neu

Der Becher aus der Serie Orbit ist aus Biskuitporzellan...

ab € 72,00 / Stk.