Bourg Joly Malicorne

Die Fayencerie Bourg-Joly-Malicorne wurde 1747 von Jean Loiseau gegründet. Bis heute nutzt man das umfassende Know How zur Herstellung dieser zeitlosen Meisterwerke.
Der Entstehungsprozess ist aufwendig und erfolgt bis heute in reiner Handarbeit. Der Lohn ist das strahlende Weiß der Stücke, ihre Eleganz und ihre Kombinierbarkeit.

Einige Stücke aus der "Bourg-Joly"-Collection schmückten den Hochzeitstisch von Fürst Albert und Fürstin Charlène von Monaco.

 

Fayence-Früchte für den Obstkorb oder als...

ab € 19,90 / Stk.