Datenschutz

Sorgfältiger Umgng mit Daten - Zusammenfassung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

zumKochen wird personenbezogene Daten nicht an Dritte veräußern, übertragen bzw. weitergeben. Nur jene Daten, die für den Versand Ihrer Bestellung erforderlich sind, werden an den jeweiligen Transportdienstleister übermittelt.
Sie können sämtliche personenbezogenen Daten, die Sie uns online zur Verfügung stellen, jederzeit ändern oder - soweit keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten verletzt werden - löschen lassen.

Sie erhalten nur dann Informationen über unsere Produkte und Dienstleistungen, die über die Abwicklung Ihrer Bestellung hinausgehen sowie den 10%-Geburtstagsgutschein, wenn Sie das wünschen (sich auf der zumKochen-Website für den zumKochen-Newsletter eingetragen haben/sich im Geschäft haben eintragen lassen). Über einen Link im Newsletter können Sie sich jederzeit selbst aus dem Verteiler austragen.

Bezahlungen mittels Kreditkarte oder eps erfolgen über die sichere Seite vom österreichischen Payment Solution Provider WIRECARD CEE. zumKochen hat keinen Zugang zu Ihren Kreditkarten-/Bankdaten.

 

Sorgfältiger Umgng mit Daten - Detail

zumKochen-Shop, Versand, Zahlungsabwicklung
Wir weisen darauf hin, dass zum Zweck des einfacheren Einkaufsvorganges und zur späteren Vertragsabwicklung vom Webshop-Betreiber im Rahmen von Cookies die IP-Daten des Anschlussinhabers gespeichert werden.
Wir verwenden personenbezogene Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, zur Abwicklung Ihrer Bestellung im zumKochen-Shop, für den Versand des ggf. von Ihnen angeforderten Newsletter und für die Zusendung des mit dem Newsletterempfang verknüpften Geburtstagsgutscheins.
Das sind: Anrede, Titel (optional), Name, e-Mail-Adresse, Rechnungsadresse, Lieferadresse, Geburtsdatum (optional), Telefonnummer (optional).
Nur jene Daten, die für den Versand Ihrer Bestellung erforderlich sind, werden an den jeweiligen Transportdienstleister übermittelt. Das sind: Anrede,Titel (optional), Name, Lieferadresse
Bezahlungen mittels Kreditkarte oder eps im zumKochen-Webshop erfolgen über die sichere Seite vom österreichischen Payment Solution Provider WIRECARD CEE. zumKochen hat keinen Zugang zu Ihren Kreditkarten-/Bankdaten.

zumKochen-Geschäft, Kundenkartei
Haben Sie im Geschäft eine Kundenkartei anlegen lassen - mit den Daten:
Anrede, Titel (optional), Name, Adresse (optional), Geburtsdatum (optional), e-Mail-Adresse (optional), Telefonnummer (optional)
speichern wir darauf zu Ihrer Übersicht und zur Erleichterung der Beratung Ihre Einkäufe und schicken Ihnen auf Ihren Wunsch den Newsletter und den Geburtstagsgutschein per e-Mail zu.

Datenspeicherung bei  Vertragsabschluß
Im Falle eines Vertragsabschlusses im Webshop oder im Geschäft werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (7 Jahre) gespeichert.
Die Daten Name, Anschrift, gekaufte Waren und Kaufdatum werden darüber hinaus gehend bis zum Ablauf der Produkthaftung (10 Jahre) gespeichert. 
Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.

zumKochen-Newsletter & Geburtstagsgutschein
Sie erhalten als Kundin/Kunde nur dann den zumKochen-Newsletter mit Informationen über unsere Produkte und Dienstleistungen, die über die Abwicklung Ihrer Bestellung/Ihres Einkaufs hinausgehen sowie den 10%-Geburtstagsgutschein (nach dem ersten Einkauf), wenn Sie das wünschen (sich auf der zumKochen-Website in Ihrem Kundenkonto für den zumKochen-Newsletter eingetragen haben / sich im Geschäft durch die Bekanntgabe Ihrer e-Mail-Adresse haben eintragen lassen). 
Wenn sich Ihre e-Mail-Adresse ändern sollte, ändern sie diese bitte in Ihrem Kundenkonto / veranlassen Sie uns dazu sie zu ändern, damit wir Ihnen den Newsletter und den Geburtstagsgutschein auch weiterhin zuschicken können. Wir bitten um Verständnis, dass wir diese Änderung nur nach dem Nachweis Ihrer Identität vornehmen können.
Möchten Sie nur den Newsletter erhalten ohne sich als Kunde registriert zu haben, erheben wir dafür Ihre Anrede (Herr/Frau), Ihren Titel (optional), Ihren Namen, Ihre e-Mail-Adresse und - um Sie zielgerichtet mit Informationen zu versorgen zu können -  optional Ihre Postleitzahl und das Land in dem Sie leben.

Über einen Link im Newsletter können Sie sich jederzeit selbst aus dem Verteiler austragen.
Wir löschen anschließend spätestens vor Versand des nächsten Newsletter Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand.

Ändern und Löschen Ihrer Daten
Sie können sämtliche personenbezogenen Daten, die Sie uns online oder im Geschäft zur Verfügung stellen,  jederzeit ändern oder - soweit keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten verletzt werden - löschen lassen.
Bitte schicken Sie uns dazu eine entsprechende e-Mail-Nachricht. Wir bearbeiten sie innerhalb der folgenden drei Werktage.
Sollten Sie die Daten im Geschäft ändern oder löschen lassen wollen, notieren die MitarbeiterInnen Ihren Wunsch gerne (Identitätsnachweis erforderlich) und wir bearbeiten ihn innerhalb der folgenden drei Werktage.

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde. 

 

Cookies & Google Analytics

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.
Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“).
Soweit Sie Ihre Einwilligung erklärt haben, wird auf dieser Website Google Analytics eingesetzt, ein Webanalysedienst der Google LLC („Google“). Die Nutzung umfasst die Betriebsart „Universal Analytics“. Hierdurch ist es möglich, Daten, Sitzungen und Interaktionen über mehrere Geräte hinweg einer pseudonymen User-ID zuzuordnen und so die Aktivitäten eines Nutzers geräteübergreifend zu analysieren.
Dieser Datenschutzhinweis wird zur Verfügung gestellt von www.intersoft-consulting.de.

Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um eine IP-Anonymisierung erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://policies.google.com/?hl=de.

Zwecke der Verarbeitung
Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Rechtsgrundlage
Die Rechtsgrundlage für den Einsatz von Google Analytics ist Ihre Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. a DSGVO.

Empfänger / Kategorien von Empfängern
Der Empfänger der erhobenen Daten ist Google.

Übermittlung in Drittstaaten
Die personenbezogenen Daten werden unter dem EU-US Privacy Shield auf Grundlage des Angemessenheitsbeschlusses der Europäischen Kommission in die USA übermittelt. Das Zertifikat können Sie hier abrufen.

Dauer der Datenspeicherung
Die von uns gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder Werbe-IDs verknüpften Daten werden nach 14 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat.

Betroffenenrechte
Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.
Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das Browser-Add-on herunterladen und installieren.
Opt-Out-Cookies verhindern die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website. Um die Erfassung durch Universal Analytics über verschiedene Geräte hinweg zu verhindern, müssen Sie das Opt-Out auf allen genutzten Systemen durchführen.
Wenn Sie hier klicken, wird das Opt-Out-Cookie gesetzt: Google Analytics deaktivieren