Jeongkwan Snim – Ihre koreanische Tempelküche (Seelmann, Echtzeit)

58,00 

Jeongkwan Snim lebt als buddhistische Nonne im abgelegenen Tempel Cheonjinam bei Baekyangsa, weit im Süden Koreas. Der koreanische Seon-Buddhismus hat eine alte spirituell geprägte Tradition des Tempelessens. Jeongkwan Snim wuchs in diese Tradition hinein und kochte lange für andere Tempelbewohner und Besucher, sie führt bis heute diese vegane Esstradition weiter. Sie bereitet Speisen mit Gemüse aus ihrem Garten zu und folgt dem Wandel der Jahreszeiten.

Zum Weltstar stieg Jeongkwan Snim auf, als ihr Netflix eine Folge der Serie Chef’s Table widmete. Netflix wurde durch Jeff Gordinier, Autor des Artikels «Jeongkwan, the Philosopher chef» in der New York Times, auf sie aufmerksam. Seither folgt Jeongkwan Snim Einladungen in zahlreiche Metropolen der Welt.

Einband: Gebundene Ausgabe
Erscheinungsdatum: 01.03.2024
Seitenzahl: 464

Nur noch 1 vorrätig (kann nachbestellt werden)

Jeongkwan Snim – Ihre koreanische Tempelküche (Seelmann, Echtzeit)

58,00 

Artikelnummer: 3123 Kategorien: ,