Nudelteig (mit Ei)

400 g 00-Mehl
200 g Hartweizengrieß
3 Eier
3 Dotter

Mehle vermischen und auf einem Nudelbrett anhäufen. In die Mitte eine Vertiefung drücken und die Eier hineingeben.
Eier verrühren und immer etwas Mehl vom Rand dazu nehmen bis das gesamte Mehl eingebunden ist.
Den Teig kneten, bis er glatt und elastisch ist.

In Klarsichtfolie einschlagen und im Kühlschrank ca 1 Stunde rasten lassen.

Ca. 1 Std. vor der weiteren Verwendung aus dem Kühlschrank nehmen, damit er leichter formbar ist.